Ausbildung & Kurse
Kurs 9 von 14

Werde
Asador/a

Grillen und BBQ sind nicht nur Trends, sondern werden mehr und mehr zu einer Lebenseinstellung. Außenküchen und Feuerstellen im Freien sind in den letzten Jahren auch in Deutschland zur Normalität geworden. Auch Grill- und Eventcaterings sind immer gefragter. Hier das Besondere zu bieten, das garantiert der Kurs zum Zertifizierten Asador.

Die Zubereitung von großen Fleischteilstücken über dem offenen Feuer auf speziell dafür entwickelten Geräten ist seit Anfang des Jahres ein zunehmender Trend. Hierbei ist nicht nur das Beherrschen des Feuers eine Grundlage, sondern auch das fachmännische Vorbereiten des Fleisches oder der Beilagen. Auch die richtige Würzsauce, wie ein Chimichurri, gehören zum Kurs. Ein Komplettpaket mit einem neuen Titel.

Werden Sie zum Zertifizierten Asador und damit zum Herrscher des Feuers.

Termine & Anmeldung

05. August bis 07. August 2024

3. Asadorkurs · noch Plätze verfügbar

Jetzt anmelden

04. August bis 06. August 2025

Asadorkurs · noch Plätze verfügbar

Jetzt anmelden

Eindrücke

Werde
Asador/a

Kursinhalte:

  • Einführung in das klassische Asado
  • Vorbereitung der Fleischteile
  • Zubereitung über offenem Feuer
  • Herstellung der Beilagen
  • Organisation eines klassischen Asados

Kosten:

Die Kursgebühr beträgt 1.500,00 € zzgl. MwSt.

(Enthalten darin sind die umfangreichen Kursunterlagen sowie die Verkostungen und Getränke im Rahmen des Kurses.)

Verpflegung

Vollverpflegung 17,00 € pro Tag zzgl. MwSt

(Frühstück, Mittag- und Abendessen)

Unterkunft im eigenen Wohnheim der Fleischerschule (nach Verfügbarkeit der Zimmer)

Einzelzimmer oder Doppelzimmer zur Einzelnutzung (inkl. Dusche, WC, kostenfreiem WLAN) 35,00 € zzgl. MwSt. pro Nacht und pro Person


DOWNLOADS:

Kursflyer und Anmeldebogen 2024

Kursflyer und Anmeldebogen 2025