Ausbildung & Kurse
Kurs 5 von 12

Werde Wurst- & Schinken-Sommelier/e

„Deutschland ist das Land der Wurst- und Schinkenmacher“, so Anton Schreistetter, Leiter der Fleischerschule Augsburg. Dieser Tradition wird das Bildungszentrum in der schwäbischen Metropole nun mit einem weltweit einzigartigen Kurs gerecht. Zwei Wochen drücken Metzgermeister aus der gesamten Bundesrepublik in Augsburg die Schulbank und dürfen sich nach bestandener Prüfung „Wurst- und Schinken-Sommelier“ nennen.

Neben der Kulturgeschichte stehen Roh-, Brüh- und Kochwurstprodukte auf dem Programm. Neben der Produktion, sensorischen Bewertung, der Analytik und Mikrobiologie stehen auch Themen wie Foodpairing und –completing sowie Raucharomen, die Präsentation der Produkte und die positiven Aspekte von Wurst und Schinken für die Ernährung auf dem Unterrichtsplan.

Termine & Anmeldung

06. März bis 17. März 2023

7. Wurst- & Schinkensommelierkurs · noch Plätze verfügbar

Jetzt anmelden

19. Juni bis 30. Juni 2023

8. Wurst- & Schinkensommelierkurs · noch Plätze verfügbar

Jetzt anmelden

Eindrücke

Werde Wurst- & Schinken-Sommelier/e

Kursinhalte:

  • Roh-/Brüh- und Kochwurst sowie Schinken
  • DLG-Sensorik-Grundlagen
  • Lebensmittelforschung und Verpacken
  • Foodpairing- und completing sowie Gewürze
  • Warenpräsentation
  • Ernährungsphysiologische Kenntnisse
  • Kennzeichnung
  • Kulturgeschichtlicher Hintergrund
  • Leitbild und Persönlichkeit

Kosten:

Die Kursgebühr beträgt 2.900,00 €

(Enthalten darin sind die umfangreichen Kursunterlagen sowie die Verkostungen und Getränke im Rahmen des Kurses.)

Vollverpflegung 200,00 € zzgl. MwSt

(Frühstück, Mittag- und Abendessen)

Unterkunft im eigenen Wohnheim der Fleischerschule (nach Verfügbarkeit der Zimmer)

Einzelzimmer (inkl. Duche, WC, kostenfreiem WLAN): 300,00 € zzgl. MwSt

Doppelzimmer (inkl. kostenfreiem WLAN): 260,00 € zzgl. MwSt


Downloads:

Kursflyer und Anmeldebogen 2023